Medizinstudium in Hradec Králové an der Medizinischen Fakultät

Die Karlsuniversität (ČU) ist die älteste und größte Universität in der Tschechischen Republik und gründete 1945 die erste Universitätsfakultät in Ostböhmen – die Medizinische Fakultät Hradec Králové. Mit derzeit über 1.700 Studenten konzentriert sich das Medizinprogramm in Hradec Králové auf Allgemeinmedizin und Zahnmedizin, dabei vor allem auf theoretische, vorklinische und klinische Studien. Mit mehr als 4.000 Mitarbeitern und 1.400 Betten im Fakultätskrankenhaus ist die Medizinische Fakultät Hradec Králové in vielen Bereichen der medizinischen Entwicklung führend. Hier eröffnen sich beste Chancen für ein international ausgerichtetes Medizinstudium in Hradec Králové. Die internationalen Medizinstudiengänge auf Englischer Sprache wurden im Jahr 1992 eingeführt. Dabei ist auch das Erlernen der tschechischen Sprache während der ersten zwei Studienjahre eine Grundvoraussetzung.

Neben dem Unterricht legt die Medizinische Fakultät Hradec Králové großen Wert auf Wissenschaft und Forschung. Sie konzentriert sich auf biomedizinische Forschung in den Bereichen Krankheit, Onkologie und Alterung. 1967 wurde das Krankenhaus gegründet, das erste in der Tschechischen Republik, das regelmäßig Hämodialyse einsetzte. Die Fakultät ist auch Teil des Erasmus-Programms und unterhält eine langjährige Beziehung mit der Mayo Clinic in den USA.

So läuft Ihr Medizinstudium in Hradec Kralove ab: Das Studium der Humanmedizin an der Fakultät in Hradec Kralove dauert insgesamt 6 Jahre. Es ist ein englischsprachiges Vollzeitstudium und endet mit dem akademischen Grad eines Arztes. Die Seminare, Vorlesungen und Kurse, sind im vorklinischen Teil naturgemäß theoretisch und finden in den vorklinischen Abteilungen und Instituten der Universität statt. Der klinische Part des Medizinstudiums in in Hradec Kralove findet zum größten Teil in der Klinik statt. Das gesamte Zahnmedizinstudium in Hradec Kralove dauert 5 Jahre. Sie können auf Englisch studieren und sind nach dem Studium ein hochqualifizierter Zahnmediziner. Der Unterricht findet in modernen und perfekt ausgestatteten Einrichtungen statt, und die Studierenden erleben ein spannendes Studium, welches mit dem Titel des Doktors der Zahnmedizin endet.

Fazit: Mit einem abgeschlossenen Medizinstudium in Hradec Kralove beginnt Ihre internationale Laufbahn als Arzt.

Medizinische Fakultät Hradec Králové auf einen Blick:

  • 1945 als Teil der Karls-Universität gegründet.
  • Über 1700 Studenten, darunter 300 ausländische Studenten.
  • Fokus auf biomedizinische Forschung und Kooperation.
  • Verbunden mit dem Universitätskrankenhaus in Hradec Králové.
  • Enge Beziehung mit der angesehenen Mayo Clinic in Rochester, USA.
  • Die erste Fakultät in Ostböhmen.

Medizinstudium in Hradec Kralove Königgrätz

Die malerische Stadt Hradec Králové liegt zwischen den Flüssen Elbe und Orlice, in einer fruchtbaren Gegend in Nordostböhmen, welche „die Goldene Straße“ genannt wird. Hradec Králové ist eine der ältesten und wichtigsten Städte in der Tschechischen Republik, ein Zentrum der Bildung und einer lebendigen Studentenszene.

Mit einer Geschichte aus der prähistorischen Zeit und eigenen archäologischen Entdeckungen bietet die Stadt einen großen Reichtum an Kultur. Die historische Altstadt beherbergt zahlreiche Museen, Kunstgalerien, Theater und Bauwerke von hohem architektonischem Wert. Besonders sehenswert sind die Kathedrale des Heiligen Geistes, gegründet wurde 1303. Zudem können Sie die Ruinen der alten Burg Castolovice erkunden. Das moderne Viertel der Stadt trägt den Spitznamen „Salon der Republik“ aufgrund der einzigartigen Architektur von Josef Gočár und Jan Kotěra.

Die Atmosphäre Hradec Králové ist kosmopolitisch und freundlich. Es gibt zahlreiche lokale Cafés, Bars, Restaurants und Sportaktivitäten, die Sie neben den kulturellen Attraktionen genießen können. Der große Platz der Stadt im Zentrum ist ein lebhafter Treffpunkt für Einwohner, Studenten und Touristen. Hier werden im Sommer und Herbst zahlreiche Open-Air-Festivals veranstaltet.

Das Studentenleben in Hradec Králové macht die Stadt so weltoffen und lebendig. Es gibt viele Treffpunkte für junge Leute und auch die Lebenshaltungskosten und Einkaufsmöglichkeiten sind sehr studentenfreundlich.

Hradec Králové auf einen Blick

  • Malerische Stadt Hradec Králové zwischen den Flüssen Elbe und Orlice gelegen
  • Lebhafte Stadtleben mit vielen Cafés, Bars und Restaurants
  • Zu den historischen Sehenswürdigkeiten gehören die Holy Spirit Cathedral und der White Tower.
  • Die Stadt hat ein eigenes Schloss und Observatorium und Planetarium.
  • Ausgeprägtes Studentenleben, Treffpunkt für Studenten aus der ganzen Welt.