Medizinstudium in Lettland

In Lettland gibt es verschiedene Universitäten, an denen ein Medizinstudium auf Englisch ermöglicht wird. Die Wichtigste für ausländische Studenten stellt dabei die Lettische Universität in Riga dar. Als Teil des medizinischen Ausbildungsangebots können sich deutsche Studieninteressierte für das Medizinstudium in Lettland immatrikulieren und sich so ihren Traum erfüllen, Medizin zu studieren und Arzt zu werden. Der Abschluss eines Medizinstudiums in Lettland wird in der gesamten EU, und selbstverständlich auch in Deutschland, anerkannt.

Zu den wichtigsten Universitäten für ein Medizinstudium in Lettland zählen:

Zu den Zulassungsvoraussetzungen für ein Medizinstudium in Lettland zählen :

  • Allgemeine Hochschulreife
  • In der Regel gibt keine Aufnahmeprüfung.
  • Für die Zulassung zum Medizinstudium in Lettland sind außerdem ein Englischsprachtest (bzw. ein Nachweis von sehr guten Englischkenntnissen) und ausgezeichnete Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern Biologie, Chemie und Physik erforderlich.

Wir empfehlen Ihnen unser Vorsemester Medizin zu belegen. Im Rahmen dieses Angebots können Sie sich erfolgreich auf die Prüfungen und ein Medizinstudium in Lettland an der Lettischen Universität vorbereiten.